Verantwortung für Mensch und Umwelt

Mit Respekt gegenüber der Gesellschaft und Natur wollen wir rechtschaffen wirtschaften. Mit zahlreichen Initiativen und Projekten leisten wir seit vielen Jahren unseren Beitrag für eine zukunftsfähige Gesellschaft. Ökonomisch, ökologisch, sozial. Fair, vertrauensvoll, verlässlich.

Wir stehen zu unserer Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, Kunden und Partnern. Und nicht zuletzt gegenüber der Umwelt, aus der wir wertvolle Ressourcen und natürliche Rohstoffe beziehen. Dies nachhaltig zu bewahren und in unserer großen Tradition auch an die nächste Generation verlässlich zu übergeben, ist unser Anspruch.

Stuttgarter Hofbräu Umweltstiftung

Im April 1991 haben wir die Stuttgarter Hofbräu Umweltstiftung ins Leben gerufen, ausgestattet mit einem Vermögen von 1.000.000 D-Mark. Mit dem Ertrag dieses Gründungskapitals fördert sie seither Natur-, Landschafts- und Umweltschutzprojekte sowie den Erhalt der Tier- und Pflanzenwelt in Baden-Württemberg. Mehr als 200 solcher Projekte hat die Stuttgarter Hofbräu Umweltstiftung mit insgesamt über 600.000 Euro gefördert. Über die Vergabe der Mittel entscheidet der Stiftungsrat. Ihm gehören sechs ehrenamtlich tätige Persönlichkeiten an, die sich auch in anderen Organisationen mit Umweltfragen befassen.

Aktiv für Landschaft und Umwelt

Ausführliche Informationen zur Stuttgarter Hofbräu Umweltstiftung und beispielhafte Förderprojekte finden Sie unter:
www.umweltstiftung-stuttgarter-hofbraeu.de/

Engagement wird gefördert

Um eine Förderung zu erhalten, wenden sich Initiatoren von Umwelt- und Naturschutzprojekten aller Bereiche und Größenordnungen gerne an folgende Adresse:

Stuttgarter Hofbräu Umweltstiftung

Postfach 10 44 42
70043 Stuttgart

Den Förderantrag finden Sie hier: www.umweltstiftung-stuttgarter-hofbraeu.de/foerderung/

WIN-CHARTA

Die WIN-Charta stellt eine freiwillige Selbstverpflichtung von Unternehmen zur Nachhaltigkeit dar. Sie geht auf Anregungen des Initiativkreises der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit (WIN) zurück, die im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg ins Leben gerufen wurde.

Die WIN-Charta besteht aus 12 Leitsätzen: Sie decken die Aspekte der Nachhaltigkeit ab, formulieren gemeinsame Grundwerte und bieten Orientierungspunkte für die Umsetzung.

Wir bei Stuttgarter Hofbräu bekennen uns als Unterzeichner der WIN-Charta zu unserer ökonomischen, ökologischen und sozialen Verantwortung. Zudem identifizieren wir uns mit der Region, in der wir wirtschaften.

Weitere Informationen zur WIN-Charta und ihren Unterzeichnern unter: www.win-bw.com

Unser Zielkonzept